Unser Klavier-Angebot

Diese Seite wird gerade aktualisiert! Ein paar Instrumente können wir Ihnen hier schon zeigen.

Wir haben aber dazu noch interessante Instrumente der Marken  Grotrian-Steinweg, Schimmel, May Berlin,... für Sie im Angebot.

 

Rufen Sie uns an ! Wir freuen uns auf Sie !!

 

 

Schimmel Piano Mod. 118

 

Dieses Piano wurde 1973 in Braunschweig hergestellt. 

 

Es punktet nicht nur durch sein guten Zustand,

sondern auch, dass bei diesem Klavier der Hersteller seine Qualitätsmaßlatte noch einmal höher gelegt hatte. 

Die Renner-Mechanik verfügt hier über vier Mechanikstühle, welche in dieser Anzahl nur bei weitaus höherpreisigen Instrumenten zu finden ist.

 

Auch in der Resonanzbodenkonstruktion finden sich viele Details, die durch den angenehmen Ton quittiert werden

(weich, rund und wandlungsfähig).

 

Damit das bei Ihnen so bleibt, wurde das Klavier in unserer Werkstatt auf "Herz&Nieren" geprüft und alle Arbeiten, die für dauerhaften Spielspaß stehen, ausgeführt.

 

Das schlichte und dennoch formschöne Gehäuse ist dem dänischem Design der 70/80er Jahre angelehnt.

 

Zudem verfügt das Piano über einen Pedalmoderator (Leisespieler).

 

H/B/T  118 / 147-150 / 58,5 cm

 

€ 3.900,00                                            (Miete/Mietkauf möglich)

 (Inkl.Normalanlieferung Berlin und einer Klavierstimmung vor Ort)

 

W.Hoffmann Piano Mod.104

 

Wenn der Stellplatz begrenzt ist und man dennoch die Sehnsucht nach einem klangschönen Piano stillen möchte, ist dieses "Kleine Schwarze" mehr als nur eine Überlegung wert!

 

Diese Klavier wurde 1973 in Langlau hergestellt. Es verfügt über eine hochwertige Renner-Mechanik und auch sonst ist das Piano mit sehr wertigen Bauteilen ausgestattet, sodass die langanhaltenden Spielfreude auch in Zukunft gesichert ist.

                                                                             (Siegel TROPENFEST)

 

Trotz seiner geringen Gehäusegröße klingt und spielt das Instrument lebendig und erwachsen, sodass es auch in größeren Räumen feingeistiges, angenehmes Musizieren ermöglicht.

 

Interessant sind auch die zwei unterschiedlichen Notenauflagen.

Zum einen gibt es das klassische Notenpult, zum anderen eine Notenauflage, die über die gesamte Breite der Klaviatur reicht.

 

Der Handzugmoderator (Leisespieler) ist bequem über einen Drehhebel an der linken Klaviaturseite zu betätigen.

 

 

H/B/T     104/145/53 cm

                                                                   €  3.590,00

                                                                                            (Inkl.Normalanlieferung Berlin und einer Klavierstimmung vor Ort)

Miete/Mietkauf möglich ab € 90,00/mon.

 

 

                                    Nachfolgend noch ein paar Bilder....

 

May Berlin Mod.103

 

Unser "Kleinstes" ,mit nur 1,32m Breite und 0,51 m Tiefe und dabei trotzdem voller Tastaturumfang.

Gebaut 1977 in Berlin Neukölln (Manitiusstraße/Maybachufer).

Ein "Kleinklavier" auf hohem Niveau, dass nicht nur Anfängern , sondern auch Profis mit kleinem Stellplatz durchaus Freude bereiten kann! 

 

Der Grundtönige und dennoch klare Klang passt zu dem satinierten seltenen Palisander Gehäuse. 

Beste Materialien (u.a. RENNER Mechanik) und der gute technische Zustand machen dieses Piano interessant.

 

H/B/T  103 / 132 / 51 cm

 

 € vermietet                                        (Miete/Mietkauf möglich)

                                                              ähnliches Modell in Nussbaum für  € 2.100,00  verfügbar

Ed. Seiler Piano Mod. 113  Eiche 

 

Gebaut wurde dieses Piano 1981 in Kitzingen. 

Ein echter Seiler mit allem was dazu gehört: hohe Verarbeitungsqualität mit ausgezeichneten Materialien (Renner-Mechanik...). Träger des seltenen RAL Gütesiegels Deutsche Klaviere.

Pedalmoderator (Leisespielmöglichkeit).

 

"Ein Feingeist mit Arbeitstierqualitäten"

 

Wir bieten Ihnen hier hochwertiges zu einem 

sensationell günstigen Preis!

 

H/B/T     113/143/55 cm

                                                                   € 2.900,00

                                                                                            (Inkl.Normalanlieferung Berlin und einer Klavierstimmung vor Ort)

Miete/Mietkauf möglich ab € 39,00/mon.

 

Schimmel Piano Mod.106

 

Dieses Piano wurde 1975/76 in Braunschweig gefertigt.

Das moderne Gehäuses trägt Mahagoni mit einer satinierten Oberfläche.

Ein kleiner musikalischer Alleskönner, mit dem man schnell Freundschaft schließen kann!

Ton-Spielart-Qualität  --  Passt !

Renner-Mechanik - Pedalmoderator... gehören zur Ausstattung!

 

Wie alle Pianos die wir anbieten, haben wir auch dieses Piano 

in unserer Werkstatt für seine weitere musikalische Zukunft

auf hohem Niveau aufbereitet.

 

H/B/T   106/145/51,5     

                                                                   €  Verkauft

                                                      (Inkl.Normalanlieferung Berlin und einer Klavierstimmung vor Ort)

 

Miete/Mietkauf ab             möglich

 

...nachfolgend noch mal ein Blick auf die besondere Klappe (glatter Abschluss an den Hintertasten wie bei einem Flügel) und dem langen Notenpult...

May Berlin Piano Mod. 110 k

 

mit einer zeitlosen Ausführung mit Konsole in klassischer schwarzer Eiche.

 

Das Klavier wurde 1986 mit hochwertigen Komponenten (u.a. RENNER Mechanik) in Berlin Lankwitz gebaut

und bietet ein Maximum an Dauerhaftigkeit. 

 

Der Zustand ist super!

 

Der Klang ist über die angenehme Spielart sehr nuancierbar und rund.

 

Als Leisespieleinrichtung verfügt das Piano über einen Handzugmoderator.

 

H/B/T 111/139,5/53cm

 

VK  € z.Zt. vermietet              (auch zur Miete/Mietkauf ab € 46,00/mon.)

 

Grotrian-Steinweg  Modell College     schwarz hochglanz

 

Gebaut 1975 in Braunschweig und 2022 in unserer Werkstatt auf die nächste Generation Spielfreude aufs Feinste vorbereitet.

 

Das es sich um ein hochwertiges Klavier handelt, spürt man bei den ersten gespielten Tönen. Je länger man aber in die Klangwelt dieses Pianos eintaucht, beschenkt ein dieses Instrument immer wieder aufs Neue.

Ein zeitloser Klassiker, der alle Stilrichtungen sein Zuhause nennen darf!

 

Über die hohe Güte und Dauerhaftigkeit dieser Instrumente braucht es keine weiteren Worte...

 

Da im Inneren der Konstruktion mit jedem Millimeter klug umgegangen wurde und das Gehäuse auf ausladende Formen verzichtet, punktet das Instrument trotz spezieller Vorzüge größerer Instrumente mit erstaunlich geringen Außenmaßen.

 

Dieses Grotrian-Steinweg verfügt über einen, speziell auf dieses Instrument angepassten Handzugmoderator (Leisespieler), der im eingeschalteteten Modus, trotz einer Lautstärkenreduzierung, einen nuancierfähigen Ton ermöglicht.

 

Anspielen unbedingt empfohlen!

 

H/B/T 117/143/54,5cm

 

VK  € 7.400,00                       (auch zur Miete/Mietkauf ab € 120,00/mon.)

 (Inkl.Normalanlieferung Berlin und einer Klavierstimmung vor Ort)

 

 

Nachfolgend noch ein paar Bilder...

            Gespielte Pianos ab € 2.100,00 ohne Bild:

 

-  Schimmel Mod. 110 k  Nussbaum (klassische Gehäuseform)

-  May Berlin Mod.103 Teak (moderne Gehäuseform)

-  Grotrian-Steinweg Mod.110 Nussbaum (moderne Gehäuseform)

-  Klug&Sperl Mod. 120 schwarz poliert (klassisches Gehäuse)

-  May Berlin Mod. 118 Eiche hell

-  May Berlin Mod. 118 Nussbaum

-  Ibach Piano Mod. 111. Eiche schwarz satiniert  (modernes Gehäuse)

   Bestzustand € vermietet  

 

 

 

Seite wird aktualisiert

Änderungen vorbehalten

Druckversion | Sitemap
© Klavierwerkstatt Gohl